Galerie Kohlmeise

Multimedia-Galerien der Abenteuer der Kohlmeise in Théding

Jahr 2023

Saison 2023 läuft…

Fotos und Videos werden fortlaufend hinzugefügt.

Jahr 2022

Die beiden mit dem Internet verbundenen Nistkästen waren dieses Jahr besetzt, nur ein Nest in jedem Nistkasten, aber schöne Nester!

Nistkasten Nr. 1: Der Nistkasten war über den Winter als Schlaflager belegt, Beginn der Materialversorgung Ende März, 7 Eier gelegt, 7 Eier geschlüpft, 7 Jungvögel, perfekt!

Nistkasten Nr. 2: Auch hier wurde der Nistkasten jede Winternacht besetzt. Ein prächtiges Nest, das mit weißen Haaren ausgekleidet ist, dann wurden 7 Eier gelegt. 7 Geburten, aber ein kleiner Unfall führte zum Tod eines der Babys. Die 6 anderen Küken flogen ohne Zwischenfälle aus!

Jahr 2021

Die beiden Nistkästen waren auch dieses Jahr wieder besetzt, und es waren schöne Bruten, die wir beobachten konnten.

Vogelhaus Nr. 1: Dieses Vogelhaus wurde im Herbst als Schlafzimmer genutzt. Die Materialien für das Nest wurden ab Mitte März gebracht und das erste Ei traf am letzten Tag des gleichen Monats ein. 9 Eier, 9 Geburten und 8 Flüge: ein wunderschöne Brut! Keine zweite Brut.

Nistkasten Nr. 2: Baubeginn ab dem 2. März: Eine große Menge Moos wurde eingebracht, um ein schönes Nest zu bauen. Das Legen begann erst Anfang April. Bei 7 Eiern gab es 6 Geburten, aber 2 Babys starben ungeklärt. Zum Glück konnten 4 Kleine in Topform davonfliegen! Keine Zweitbrut, aber regelmäßig kommt eine Meise vorbei, ab Juli schläft sie dort sogar.

Jahr 2020

2020, erstes Jahr der Überwachung dieses schönes Sperlingsvogels, der Kohlmeise. Zwei Familien in zwei verschiedenen Nistkästen.

Nistkasten Nr. 1: Ein Nistkasten, der im Winter als Schlafplatz dient. Dann ist es Zeit, ein gemütliches Nest für 7 Eier zu bauen. Die 1. Brut war ein totaler Misserfolg. Die Küken, obwohl im fortgeschrittenen Alter, starben alle nacheinander. Der Nistkasten wurde dann gereinigt. Eine zweite Brut wurde geboren, bestehend aus 4 Küken, die bei guter Gesundheit ausfliegen konnten!

Nistkasten Nr. 2: Eine späte Besetzung (Monat Mai), wahrscheinlich die zweite Brut des Paares. 5 Eier wurden gelegt und ihr Wachstum war sehr gut. Die Küken konnten mit gutem Gefieder und gutem Gewicht davonfliegen.